Bibliothekarische Linksammlungen


Bibliothekarische Portale / Internetressourcen für Informationsspezialisten 
  • Erste Anlaufstellen und verzeichnen als fachliche Linksammlungen wichtige bibliographische Hilfsmittel u. Nachschlagewerke für Bibliothekare, Dokumentare u. alle weiteren Personen, die im Bereich der Informationsvermittlung tätig sind. Gelegentlich werden solche Linksammlungen auch als Toolbox (im Sinne eines Werkzeugkastens) bezeichnet.
  • Wenn zahlreiche Quellen über eine derartige Oberfläche nicht nur übersichtlich aufgelistet, sondern im Sinne einer Metasuchmaschine durchsucht und als Ergebnisliste zusammengeführt werden können, dann spricht man auch von einem wissenschaftlichen Portal.


Im Gegensatz zu "allgemeinen Linksammlungen" sind die bibliothekarischen Linksammlungen im Sinne eines FACHINFORMATIONSFÜHRERS sehr stark auf ein fachliches Thema (in unserem Fall der BID-Bereich) ausgerichtet; idealerweise sollten die Links ausführlich kommentiert, durchsuchbar und stets aktuell sein! 

  • Fundgrube Internet - Internetressourcen für Bibliothekare, zusammengestellt vom Berufsverband Information Bibliothek (BIB)
  • biblint.de - Bibliographieren im Internet: Recherche in Bibliotheken, Datenbanken und Bibliographien  (Michael Mandelartz, Schwerpunkt Geistes- und Sozialwissenschaften)       
  • BIBLINK - Suchhilfen für InformationsspezialistInnen (Anne-Katharina Weilenmann, Schaffhausen)
Aufgabe: Bewertung / Beurteilung/ Vergleich und Rechercheaufgaben zu den bibliothekarischen Clearinghouses

 

 



Copyright: B. Meier